Dienstag, 18. April 2017

Verdauungsprobleme - YVS033



Verdauungsprobleme können vielfältig sein. Träge Verdauung, zu schnelle Verdauung, Reizdarm, Aufstoßen, Sodbrennen, Magengeschwüre, Zwölffingerdarmgeschwüre – all das gehört zu verbreiteten Beschwerden des Verdauungstraktes. Yoga kann da eine wertvolle Hilfe sein. Sukadev spricht darüber, welche Asanas, Pranayamas bei welcher Erkrankung hilfreich sein können – und wie auch Tiefenentspannung, spezielle Ernährung und Meditation zu einer besseren Verdauung beitragen können.

Bitte beachte: Diese Tipps sind nur Empfehlungen, welche Ratschläge eines Arztes oder Heilpraktiker ergänzen können – oder mit diesen besprochen werden können. Ein Internetvideo kann keinen Arzt ersetzen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten